Ambulante Pflege

 Senioren-Wohngemeinschaften

 Tagespflege

  Rheinstraße 24, 15738 Zeuthen

033762 - 20 70 07

Intensivpflege-WG

Eine schwere Pflegebedürftigkeit ist für den Betroffenen und seine Angehörigen eine hohe Belastung, keine Frage. Unsere seit dem 01.03.2020 bestehende Intensivpflege-WG „ Zurück ins Leben“ hat den Anspruch, diesen Menschen ein selbstbestimmtes Leben im individuellen Wohnumfeld und gleichzeitig neben der häuslichen Krankenpflege ebenfalls eine exzellente Intensiv- und Behandlungspflege zu bieten.


So verbindet unsere Wohngemeinschaft das Beste aus zwei Welten: eine eigene Wohnung, in der der Pflegebedürftige lebt sowie eine professionelle Pflege und intensivmedizinische Betreuung, auf die Sie sich rund um die Uhr verlassen können.

Höchste Ansprüche an Mitarbeiter und Ausstattung

Unsere bestens ausgebildeten Pflegefachkräfte kümmern sich mit viel Erfahrung, Einfühlungsvermögen und Engagement um Sie bzw. Ihre Angehörigen. Eine besondere intensivmedizinische Qualifikation ist dabei genauso selbstverständlich wie regelmäßige Fort- und Weiterbildungen. Zudem kooperieren wir für eine umfassende Betreuung unserer Bewohner mit Ärzten und Therapeuten.


In der Wohngemeinschaft sorgen die Bewohner und das Pflegeteam für ein aktives Beisammensein, bei dem sich jeder ganz nach seinen individuellen Möglichkeiten beteiligen kann.

Intensivpflege und Betreuung unter einem Dach

Die Leistungen der intensivmedizinischen Pflege im Einzelnen: 

  • Heimbeatmungs- und Behandlungspflege
  • Überwachung der Vitalfunktionen
  • pflegerische Betreuung (wie Körperpflege, Ernährung und Mobilität)
  • Ergo- und Physiotherapie im Haus
  • Organisation von psychosozialer und ärztlicher Betreuung
  • Kooperation mit anderen Leistungsanbietern
  • weitere intensivmedizinische Versorgungs- und Betreuungsleistungen Beratung und Betreuung vor und nach dem Einzug:
    • umfassende sozial-pflegerische Beratung
    • individuelle Betreuung jedes Bewohners
    • Anleitung von Angehörigen, die bei der Pflege helfen wollen
    • Unterstützung bei der Alltags- und Freizeitgestaltung
    • Hilfe bei der Kostenklärung vor dem Einzug

Unsere bestens ausgebildeten Pflegefachkräfte kümmern sich mit viel Erfahrung, Einfühlungsvermögen und Engagement um Sie bzw. Ihre Angehörigen. Eine besondere intensivmedizinische Qualifikation ist dabei genauso selbstverständlich wie regelmäßige Fort- und Weiterbildungen. Zudem kooperieren wir für eine umfassende Betreuung unserer Bewohner mit Ärzten und Therapeuten.


In der Wohngemeinschaft sorgen die Bewohner und das Pflegeteam für ein aktives Beisammensein, bei dem sich jeder ganz nach seinen individuellen Möglichkeiten beteiligen kann.

Angebote und Aktivitäten

Wir unterstützen Ihre Selbständigkeit

Unsere Arbeit kreist um einen Gedanken: Unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Dazu gehört nicht nur die eigene Wohnung, sondern auch eine – im Rahmen der individuellen Möglichkeiten – aktive Alltags- und Freizeitgestaltung.

Der Weg ins neue Zuhause

Wir nehmen bis zu drei Bewohner mit folgenden Krankheitsbildern auf: 

  • Chronische Lungenerkrankungen
  • Neurologische Erkrankungen  Querschnittlähmungen
  • Wachkomapatienten
  • Sonstige Erkrankungen oder Behinderungen, die eine intensivmedizinische oder beatmungspflichtige Pflege erfordern

Das Aufnahmeverfahren

Anfragen

Ob Sie künftiger Bewohner, Angehörige oder Mitarbeiter in einem Krankenhaus oder einer Pflegeeinrichtung sind: Sprechen Sie uns an, um sich unverbindlich über die IntensivpflegeWohngemeinschaft zu informieren.

Kennenlernen

In einem ersten Kennenlerngespräch möchten wir gerne mehr über die individuelle Situation und vor allem auch die Wünsche und Bedürfnisse unserer künftigen Bewohner erfahren. Um einen umfassenden Überblick zu erhalten, beziehen wir dabei alle bisher an der Versorgung beteiligten Personen mit ein. Ein weiteres Thema ist die Finanzierung der Versorgung.

Entscheiden und Kostenübernahme klären

Sie haben sich für uns entschieden? Dann klären wir umgehend mit dem Kostenträger die Kostenübernahme für die Intensivpflege.

Einziehen und bei uns wohnen

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten den Einzug und die gesamte Überleitung in unsere Wohngemeinschaft. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen und Ihren Angehörigen dabei alle Fragen rund um die Versorgung und das Leben im neuen Zuhause. Und nach dem Einzug sorgt unser Team für einen angenehmen Start und eine gute Eingewöhnung.